News

Vermeidung von Obsoleszenz

Wir stellen die Verfügbarkeit von Teilen über den gesamten Produktlebenszyklus von militärischen Systemen sicher.

Eine typische Situation im Alltag der Flugzeug-Union Süd GmbH (FUS): Ein Kunde ruft an und ist besorgt. Dringend benötigte Ersatzteile für seine Flotte sind nicht mehr bestellbar. Das Teil oder die Komponente ist obsolet und nicht mehr auf dem Markt verfügbar. Die Einsatzbereitschaft der militärischen Systeme des Kunden ist beeinträchtigt. Er wendet sich an die FUS, da er weiß, dass deren Mitarbeiter über langjährige Erfahrung in der Beschaffung von militärischen Ersatzteilen sowie über ein weltweit einzigartiges Beschaffungsnetzwerk verfügen. Gibt’s nicht, gibt’s bei uns nicht.

Unsere Mitarbeiter können den Kunden sofort beruhigen, indem sie ihm versichern, zeitnah eine Lösung für sein Problem zu finden. Der Kunde wird gebeten, die technischen Konstruktionszeichnungen zur Verfügung zu stellen. Schließlich muss das benötigte Ersatzteil genau mit der Kundenspezifikation übereinstimmen.

Unverzüglich beginnt die Suche nach geeigneten Lösungen, an deren Anfang ein Markt-Screening steht. Es ergeben sich u.a. folgende Möglichkeiten, die von uns allesamt geprüft werden, um die unter technischen, zeitlichen und ökonomischen Aspekten vorteilhafteste Lösung für den Kunden zu erarbeiten:


1. Aufnahme von Verhandlungen mit dem bisherigen Produzenten über eine Neu-/Wiederaufnahme der Produktion.
2. Auffinden eines Alternativlieferanten, der eine Neuentwicklung des Teils gemäß Kundenvorgabe durchführt, diese testet und gemeinsam mit FUS und dem Kunden die Qualifizierung dieses Substituts vorantreibt.
3. Auffinden eines Alternativlieferanten („form, fit and function“, nur im Falle von Norm- und Standardteilen möglich),
Unterstützung bei Neu-/Requalifizierung und Abschluss eines Vertrages über die Beschaffung.

Unabhängig davon, welche Lösung im Einzelfall die vorteilhafteste für unseren Kunden ist: In jedem Fall sind wir bestrebt, stets die wirtschaftlichste Lösung zu finden, die in allen Belangen den hohen qualitativen und technischen Standards unserer Kunden entspricht.

Unsere Expertise beschränkt sich nicht auf die Beschaffung von Flugzeugersatzteilen - auch wenn diese aufgrund des unmittelbaren Zugangs zu den Bauakten der verschiedenen Flugzeugmuster eine unserer größten Stärken ist. Im Auftrag der europäischen Luftwaffen beschaffen wir seit vielen Jahrzehnten zuverlässig und wirtschaftlich Ersatzteile für Luftfahrzeuge und Hubschrauber und seit einigen Jahren auch Ersatzteile für U-Boote für die europäischen Marinen. Unsere Verfügbarkeitslösungen tragen nachhaltig zum Materialerhalt der Flotten unserer Kunden bei und machen uns zu einem gefragten Partner der europäischen Luftfahrt und der Streitkräfte.

Zurück