Höchste Anforderungen

Unser Qualitätsmanagementsystem orientiert sich an den hohen Standards und strengen Vorgaben der Luftfahrt. Wir stellen sicher, dass alle von uns gelieferten Produkte stets den hohen Erwartungen unserer Kunden entsprechen: denn nur eine kontinuierlich hohe Qualität und eine verlässliche Lieferung sorgen für größtmögliche Sicherheit und reibungslose Prozesse bei unseren Kunden. Natürlich kommen die hohen Qualitätsstandards auch unseren Kunden aus anderen Branchen zugute.

Gründlichkeit bis ins Detail

Unser zweistufiges System für maximale Kundenzufriedenheit, bestehend aus Qualitätssicherung und Qualitätsprüfung, sorgt für größtmögliche Sicherheit und Zuverlässigkeit in der Warenversorgung.

Qualitätsprüfung

Wareneingangsprüfungen führen wir nach internationalen Normen, vom Kunden vorgegebenen und Programm-Standards durch. Diese beinhalten mindestens eine Identitäts- und Übereinstimmungsprüfung. Es wird überprüft, ob das Produkt den technischen Standards und den Lieferdokumenten entspricht. Zudem erfolgt eine Prüfung auf offensichtliche Beschädigung. Wo erforderlich, erfolgt darüber hinaus noch eine maßliche Prüfung gegen den Standard oder die Kundenvorgaben.

Neben den konventionellen Messmethoden werden optische Messmethoden - insbesondere bei rotationssymmetrischen Bauteilen - angewandt, die eine optische Vermessung auf 0,1 µm genau erlauben. Unsere technische Ausstattung ist „State of the Art“ und ermöglicht genaueste Prüfungen.

Einige unserer Kunden haben die Wareneingangsprüfungen an uns delegiert, da sie so noch schneller über qualitätsgeprüfte Ware verfügen können. Im Auftrag und im Namen unserer Kunden prüfen wir gemäß Vorgabe die Produkte und entlasten diese von zeit- und ressourcenintensiven Aufgaben. Hier erfahren Sie mehr über unsere delegierte Wareneingangsprüfung.

Qualitätssicherung

Ein konsequentes Beanstandungsmanagement, der Einsatz präzisester Messmittel und ein langfristiges Lieferantenmanagement führen dazu, daß wir unseren Kunden eine kontinuierlich hohe Produkt- und Dienstleistungsqualität bieten.

Alle unsere Messmittel werden regelmäßig entsprechend ISO 17025 kalibriert, um die präzise und akkurate Messung sicherzustellen. So werden Abweichungen von der Spezifikation oder Norm ausnahmslos ermittelt. Wir stellen sicher, daß nur spezifikationskonforme und einwandfreie Teile an unsere Kunden geliefert werden.

Ihr zertifizierter Partner

Die Einhaltung unserer Qualitätsstandards wie auch der gesetzlichen und behördlichen Vorgaben wird in regelmäßigen Abständen durch interne und externe Audits überprüft und bestätigt. Unsere Zertifizierungen reflektieren unsere Kompetenz. Dokumente, die dem Nachweis der Produktqualität und der Rückverfolgbarkeit dienen, werden von FUS entsprechend EN9130 bzw. gemäß Kundenvorgaben archiviert.

EN 9120 - beinhaltet ISO 9001 - IAQG gelistet (OASIS-Datenbank)

ISO 14001

Nachhaltiges Wirtschaften liegt in unserer Verantwortung

Seit Dezember 2015 sind wir zertifiziert nach ISO 14001. Unser Umweltmanagementsystem hat sich zum Ziel gesetzt, die Belastungen für Mensch und Umwelt durch konkrete und nachhaltige Maßnahmen zu verringern. Gezielt fördern wir das Bewusstsein unserer Mitarbeiter für den schonenden Umgang mit Ressourcen und den Schutz der Umwelt. Derzeit streben wir die Zertifizierung nach OHSAS 18001 (Occupational Health- and Safety Assessment Series-Arbeitsschutzmanagementsystem) an.

Wir tragen Verantwortung

Unser wertvollstes Gut sind unsere Mitarbeiter. Sie sind für den Erfolg unseres Unternehmens verantwortlich. Ihr Wohlergehen und ihre Zufriedenheit ist unser oberstes Ziel. Die psychische und physische Gesundheit sowie die Sicherheit unserer Mitarbeiter am Arbeitsplatz sind integraler Bestandteil unserer Unternehmensphilosophie.

Als verantwortungsvolles Unternehmen erachten wir es als unsere Pflicht, schonend und respektvoll mit natürlichen Ressourcen wie Strom, Papier, u.a. umzugehen und jede Maßnahme zu ergreifen, um den Verbrauch dieser Ressourcen zu reduzieren. Über die bloße Erfüllung der gesetzlichen Vorschriften hinaus haben wir uns zur kontinuierlichen Verbesserung unserer Leistung auf den Gebieten Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz (AGU) und zur Einhaltung berufsgenossenschaftlicher Vorschriften verpflichtet. Um dieser Verantwortung gerecht zu werden, haben wir Leitlinien erarbeitet, die ein Teil unserer Unternehmensphilosophie sind.

ARBEITS-, GESUNDHEITS- UND UMWELTSCHUTZ:

  • Gestaltung von Arbeitssystemen entsprechend den Anforderungen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes, unter Berücksichtigung maximaler Ergonomie
  • Stärkung der Leistungsfähigkeit unserer Mitarbeiter durch Vorteils-Angebote für sportliche Aktivitäten und körperliches Wohlbefinden
  • Angebot von betrieblichen Leistungen der Gesundheitsvorsorge (Betriebsarzt, Impfungen, etc.)
  • Nachhaltiges Wirtschaften durch den Einsatz umweltfreundlicher Arbeitsmittel und Recycling von Verpackungsmaterial
  • Ressourcenschonender Umgang mit Energie und Verpackungsmaterial
  • Einsatz von effizienten und umweltschonenden Technologien
  • Umfassende Schulungs- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • Transparente Information gegenüber unseren Mitarbeitern und der Öffentlichkeit über die Inhalte und Maßnahmen zum Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz